2012: DLK

Verleihung des Thesis Awards auf dem 29. Deutschen Logistikkongress in Berlin

Mit dem Thesis Award werden von der Bundevereinigung für Logistik (BVL) e.V. jährlich auf dem Deutschen Logistikkongress herausragende Abschlussarbeiten prämiert. Im Jahr 2012 wurden Frau Cora Bogusch und Herr Holger Pontow mit dem Thesis Award für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Herr Pontow hat seine Diplomarbeit am Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik der TU Darmstadt mit dem Titel „Geschäftsprozessmodellierung in der maritimen Transportkette. Eine importseitige Betrachtung ausgewählter Akteure im schienengebundenen Hinterlandverkehr“ abgeschlossen. Frau Bogusch schrieb ihre Diplomarbeit mit dem Titel „Preisflexibilisierung in langfristigen Verträgen als Absicherung gegen die Preisrisiken aus Sicht eines Luftfrachtspediteurs“ am Lehrstuhl für Logistikdienstleistung und Verkehr der TU Berlin unter Leitung von Herr Prof. Dr. Ralf Elbert.

Das Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik gratuliert Frau Cora Bogusch und Herr Holger Pontow zur Verleihung dieses Preises.